Sauberkeit und Hygienemassnahmen

sind für uns ein wichtiges Thema!

Vorsicht bei Einnahme blutverdünnender Medikamente, Hämophilie (Bluterkrankung), Zuckerkrankheit, Hautanomalien, Infektionskrankheiten, Autoimmunerkrankungen, Allergikern etc. darf keine Permanent Make-up Behandlung durchgeführt werden.

RÄUMLICHKEITEN UND HYGIENE

Unsere Praxis ist vom österreichischen Hygienezertifikat zertifiziert! Wir halten uns bei der Anwendung an das aktuelle österreichische Bundesgesetz.
Neue Techniken, hochqualitativer mehrfach geprüfter zertifizierter Produkte. Wir verwenden toxikologisch und mikrobiologisch getestete
Farben, welche den Anforderungen der EU-Richtlinien ermöglichen, verfügen wir über eine separate Beratungseinheit.
Nach jeder Behandlung werden die Oberflächen sowie die Gerätschaften mit einem Flächendesinfektionsmittel gereinigt.
Die Behandlungsliege wird neu bezogen und alle Einmalartikel werden entsorgt. Gamma-sterilisierte Einwegnadeln sind

für uns selbstverständlich. Einverständniserklärung und die Pflegehinweise werden vor der Behandlung ordnungsgemäß erklärt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen